Halle 19


Halle 19:
Auf der Parzelle 1715 in der Industriezone Eschen baut die Gewerbepark Immobilien AG ein modernes und attraktives Gewerbehaus. Gut nutzbare Räume und Hallen mit einer sehr guten Erschliessung, der entsprechenden Anzahl an Parkplätzen auf der Aussenfläche und in der Tiefgarage zeichnen das Gebäude aus.

Angebot:
Das Gebäude ist so konzipiert, dass verschieden grosse Hallenteile zwischen 100 und 1200 m2 erworben werden können. Das Erdgeschoss ist rund 9.0 Meter hoch, der Einbau von Zwischengeschos-sen, Bühnen etc. kann jeder Nutzer so gestalten wie er dies möchte, respektive für seinen Betrieb notwendig ist. Die Obergeschosshalle ist mit 2 Erschliessungskernen sowie einem Autolift erschlossen. Dieses Geschoss kann ebenso nach Bedarf unterteilt werden.

Ausbau:
Das massiv gebaute Parkgeschoss und ein oberirdischer Betonskelettbau werden mit gedämmten Sandwichpanelen beplankt. Ein rundum laufendes Vordach bietet allen Nutzern Schutz beim Zugang und beim Ein- und Ausladen von Gütern. Die Hallenteile werden mit einem Betonboden ausgestattet, es wird jedem Hallenteil ein Elektroanschluss, Wasseranschluss und Wärme zur Verfügung gestellt, ebenso ist die Grundbeleuchtung installiert. So kann jeder Käufer seine Immobilie nach eigenem Wunsch und Vorzügen ausbauen. Das Parkgeschoss, die Erschliessungskerne sowie die Aussenflächen werden von der Gewerbepark Immobilien AG gebrauchsfertig erstellt und übergeben.

Verkauf:
Es können je nach Bedarf der einzelnen Unternehmung Hallenflächen im Erdge-schoss als auch im Obergeschoss erworben werden. Die Gewerbepark Immobilien AG verkauft die einzelnen Bauteile im Stockwerkeigentum, der Grundstücksanteil kann im Baurecht von der Gemeinde Eschen übernommen werden.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte aus der untenstehenden Verkaufsdokumentation.

Steg Verkaufsdokumentation (4MB)